SEA - Suchmaschinen Werbung

Google Shopping Ads

Preisvergleichsportal für kaufbereite Kunden im Web

Sie wollen steigende Umsätze und Brand Awareness?

Als ideale Ergänzung zu Ihren herkömmlichen Google Ads lohnt sich immer die Erweiterung um Google Shopping Ads. Um Ihre Produkte genau dort platzieren zu können, wo die meisten Menschen sich tummeln – in Google, laden wir Ihren Product Feed in das eigens für Sie aufgesetzte Google Merchant Center ein. Von hier aus steuern wir Ihre Kampagnen zielführend und gewinnbringend an Ihre kaufbereite Kundschaft. 

Die Google Shopping Ads unterscheiden sich zudem in zwei Untertypen: 

Smarte Shopping-Kampagnen
Dieser Untertyp bietet automatische Gebotseinstellungen und Ausrichtungen für das Google Such- und Displaynetzwerkt sowie für YouTube und Gmail Ads. Die Kampagnen haben Priorität vor Remarketing-Kampagnen im Displaynetzwerk und vor regulären Shopping-Kampagnen.

Standard-Shopping-Kampagnen
Dieser Untertyp ist der ursprüngliche Kampagnen Typ und die Anzeigen erscheinen ganz herkömmlich im Suchnetzwerk. Sie können Ihre Produkte, die Gebotsstrategie, Budget und die Ausrichtung manuell wählen.

Wichtige Schritte für Ihren Shopping Erfolg

01.

Konten Verknüpfung

Wir verknüpfen Ihr bestehendes Google Ads-Konto mit einem neuen Google Merchant Center-Konto. Innerhalb des Merchant Center-Konto werden alle relevanten Produktdaten aufgelistet und für Ihr erfolgsbasiertes Online Marketing aufbereitet.

02.

Setup der Feeds

Auf Basis des Shopping Feeds erstellen wir Ihre Shopping-Anzeigen und verknüpfen alle relevanten Tags miteinander (z.B. Google Analytics, Google Tag Manager etc.).

03.

Kampagnen Management  

Optimierung des Produktdaten-Feed nach Google Shopping Feed Spezifikationen. Erstellung von Merchant Promotions und Anzeigen mit Fokus auf potenzielle Käufer.

04.

Kampagnen Optimierung

Regelmäßiger Kampagnen Check über Kontrolle und Optimierung Ihrer E-Commerce Aktivitäten. Wir stellen Ihnen Tools für Reportings zur Verfügung, damit Sie immer weitere Informationen erhalten.

05.

Amazon Shopping

Amazon, der wohl größte Online Shop gilt inzwischen zusätzlich als relevante Suchmaschine und bietet, ähnlich zu Google-Ads, auch Werbemöglichkeiten. Erfahren Sie HIER, wie wir Ihren Shop auch in Amazon abbilden können!

06.

Microsoft Shopping

Neben Google bietet auch Microsoft auf seinen Suchmaschinen die Möglichkeit, Shopping Anzeigen zu schalten. Gerade im B2B Bereich sollte Bing nach wie vor nicht außer Acht gelassen werden!

07.

Social Media Shopping

Werbung schalten auf Social Media? Das ist längst keine neue Erfindung mehr. Doch auch Facebook und Instagram haben nachgerüstet und Shops lassen sich individuell einbinden und mit Shopping Feeds versehen.

Jahrelange Erfahrung und echter Full-Service

Gute Gründe für eviom

Shopping Optimierung nach Google Spezifikationen

Unsere Adwords Account Manager optimieren Ihre Feeds stets nach den Google Spezifikationen.

Zertifizierte Adwords Experten

Unsere Adwords Account Manager und Consultants haben jahrelange Erfahrung und Know-How in der Betreuung und Optimierung von Google Shopping Kampagnen.

Google Shopping Datenfeed-Optimierung

Unsere SEA Manager helfen Ihnen bei der Analyse, Steuerung und Optimierung der Datenfeeds schnell und effizient zu sein.

Zufriedene Kunden sind die beste Referenz

Was Kunden über uns sagen

Wir sind gerne für Sie da

Ihre Ansprechpartnerin

Sie haben Fragen zu unseren Digital Marketing Services oder möchten sich grundlegend informieren, wie Sie die Digitalisierung Ihres Business erfolgreich umsetzen können?

Kontaktieren Sie uns einfach, wir helfen Ihnen gerne weiter!

Elena Baier
Elena Baier

Senior Digital Marketing Consultant

Telefon: +49 89 / 99 82 71 808
Email: elena.baier@eviom.com

Schreiben Sie uns