CHINA DIGITAL MARKETING

E-commerce in China

Vollständige e-Commerce Lösungen in China!

Ihre E-commerce Agentur für China!

Möchten Sie Ihre Produkte auf dem chinesischen Markt verkaufen? Dann brauchen Sie E-Commerce in China!

„Niemand kauft mehr offline ein“, sagt ein chinesischer Geschäftsmann. „Die Kunden kaufen hauptsächlich über Smartphones.“ Einen Online-Shop zu haben und Produkte online zu bewerben, ist derzeit die häufigste Geschäftsstrategie in China. Im Jahr 2019 stiegen die Online-Einzelhandelsumsätze auf 1,5 Billionen Dollar an, was ein Viertel des gesamten Einzelhandelsvolumens in China ausmacht und mehr als die Einzelhandelsumsätze der zehn nächstgrößten Märkte der Welt zusammengenommen – Märkte wie die USA, Großbritannien, Korea und so weiter.

Wenn Sie Ihr Geschäft online betreiben, ist das eine große Chance, in China erfolgreich zu sein. Aber wie? Es gibt mehrere Möglichkeiten, Ihren E-Commerce Shop zu starten:

  • Der gängigste Weg ist die Einrichtung des Shops auf grenzüberschreitenden E-Commerce-Plattformen, wie z.B. Tmall Global, JD Worldwide und Netease Kaola, die ihre eigenen Bestände direkt von internationalen Marken beziehen und diese in Zolllagern näher an China lagern. In den letzten vier Jahren hat Tmall Global fast 19.000 Überseemarken aus 75 Ländern den chinesischen Verbrauchern vorgestellt.
  • Eine weitere Möglichkeit ist der Besitz eines lokalen E-Shops. Lokale Zahlungsmethoden, wie z.B. WeChat und Alipay, erschweren hier den Eintritt von ausländischen Unternehmen. Jedoch lohnt sich der Aufwand, lokale Gewohnheiten der chinesischen Konsumenten zu implementieren. Sie werden langfristig von einer höheren Markenbekanntheit und starken Kundenbindung profitieren.

Neben bekannten B2C-E-Commerce-Plattformen machen auch B2B-Unternehmen ihre Geschäfte online. Verschiedene Branchen haben jeweils unterschiedliche Handelsplattformen. So konzentriert sich Made-in-China beispielsweise auf die Bekleidungs-, Handwerks-, Fahrzeug- und Automatisierungsindustrie.

E-shop von The NorthFace in JD.com

(Tablet + Mobile)

Startseite von The NorthFace

Produkteseite von The NorthFace

Überblick wichtiger E-commerce platform in China:

Tmall

Die größte und wertvollste Online-Shopping-Plattform in China. Meist mit Schwerpunkt B2C.

JD.com

Die zweitgrößte E-Shop-Plattform in China und berühmt für den Verkauf von Markenprodukten.

Alibaba

Alibaba, die größte B2B-Handelsplattform der Welt. Auf Alibaba finden Sie Qualitätshersteller, Lieferanten, Exporteure, Importeure, Käufer etc.

YHD

YHD ist eine beliebte B2C-Online-Plattform für den Import von Lebensmitteln und wird als „Online-Supermarkt“ bezeichnet.

Von der Planung bis zur Umsetzung

Unsere Prozesse im China E-commerce

Analysieren

Wir analysieren die Wettbewerber und bauen eine komplette E-Commerce-Strategie auf.

Planen und Setup

Wir erstellen für Sie den Marketing Budgetplan und Werbeplan und helfen Ihnen, Dokumente vorzubereiten und ein E-Commerce-Konto einzurichten.

Umsetzen

Wir betreiben den gesamten Online-Shop-Service, einschließlich des Kundenservices und verwalten die Leistungskontrolle.

Berichten

Wir erstellen regelmäßig Analyseberichte und bieten professionelle Beratung zur weiteren Optimierung.

eviom jetzt auf WeChat

Folgen Sie uns jetzt auf WeChat

Auf unserem neuen WeChat-Account posten wir regelmäßig Informationen und Updates über das China Digital Marketing. Erfahren Sie bei uns, wie Sie erfolgreich Digital Marketing in China betreiben.

Scannen Sie einfach den QR-Code oder geben Sie unsere WeChat-ID „Eviom_Group“ ein, folgen Sie uns und bleiben Sie immer über China Digital Marketing informiert.

(Hinweis: Der QR-Code muss innerhalb der WeChat App gescannt werden)

QR Code von eviom WeChat Account

Whitepaper „Digital Marketing in China“

Verschaffen Sie sich jetzt schnell & einfach einen Überblick zum Top-Thema Digital Marketing in China! In unserem Whitepaper „China Digital Marketing“ erhalten Sie einen kompakten Einblick:

  • wie Sie erfolgreich in den chinesischen Markt einsteigen,
  • worauf es bei der Marketing Kommunikation in China ankommt,
  • welche spezifischen Eigenheiten es zu beachten gilt und
  • welche Unterschiede es zur westlichen Digital Marketing Landschaft gibt.

 

Laden Sie sich jetzt das Whitepaper „Digital Marketing in China“ kostenlos herunter!

Zufriedene Kunden sind die beste Referenz

Was Kunden über uns sagen

Jahrelange Erfahrung und echter Full-Service

Gute Gründe für eviom

Wir sind vor Ort in China vertreten

eviom unterhält ein eigenes Office in China und kann daher auch direkt mit Ihren chinesischen Niederlassungen zusammenarbeiten.

Starkes Netzwerk im chinesischen Markt

Als ganzheitlicher Lösungsanbieter arbeiten wir mit lokalen Spezialisten zusammen, haben direkte Kontakte zu Playern wie Baidu, Alibaba und 360 und sind Autoren von Fachliteratur zum China Marketing.

Chinesische Muttersprachler im deutschen Team

Unser Team bei eviom wird durch Mitarbeiter aus China und dem weiteren asiatischen Raum mit entsprechend kultureller und digitaler Kompetenz unterstützt.

Fundiertes Expertenwissen

Unsere Consultants und Spezialisten entwickeln Ihr Know-How stetig weiter, damit wir Ihnen eine optimale strategische Beratung und operative Umsetzung Ihrer Maßnahmen bieten können.

Wir sind gerne für Sie da

Ihre Ansprechpartner bei eviom

Sie haben Fragen zu unseren China Marketing Produkten und Services oder wollen sich grundlegend über digitale Optimierungsmaßnahmen informieren? Kontaktieren Sie uns einfach auf deutsch, englisch oder chinesisch – wir helfen Ihnen gerne weiter!

Nils
Nils Horstmann

Geschäftsführer eviom China

Telefon: +49 89 / 99 82 71 8 00
Fax: +49 89 / 99 82 71 8 99
Email: nh@eviom.com

China Marketing
Minyi Huang

Digital Marketing Specialist

Telefon: +49 89 / 99 82 71 8 00
Fax: +49 89 / 99 82 71 8 99
Email: minyi.huang@eviom.com