Rise – eviom war Teil von Asiens größter Hightech Messe

“Rise” auf Deutsch “aufsteigen” – so nennt sich die größte Technikmesse in Asien. Über 15.000 brillante Köpfe kamen am 8. bis zum 11. Juli aus über 100 Ländern zusammen, um ihre Geschichten und Erfahrungen aus den größten Unternehmen und von spannenden Start-ups zu teilen.
Experten aus der ganzen Welt und aus verschiedensten Online-Bereichen kommend, diskutierten über die neuesten Entwicklungen wie etwa Blockchain, künstliche Intelligenz, E-Commerce und anderen Bereichen.

Die wichtigsten Facts zu Chinas Online Marketing

    • China belegt weltweit schon lange und unangefochten den ersten Platz auf dem Internetmarkt
    • Es gibt ca. 772 Millionen Internetnutzer, das entspricht der vierfachen Menge der US-Nutzer!
    • Die drei Internetgiganten Baidu, Alibaba und Tencent China sind so stark gewachsen, dass sie zusammengerechnet einen Umsatz von ca. 550 Yuan (EUR 70 Billionen) erbringen und nahezu jeden Aspekt des chinesischen Internets dominieren. Ihre Kerngeschäfte reichen von der Websuche über soziale Medien, E-Commerce bis hin zur Unterhaltung

Die Highlights der Messe

Neben vielen faszinierenden und komplexen Thematiken, fiel ein Begriff besonders häufig. Egal ob Microsoft, Amazon oder Daimlers CEO Dieter Zetsche, das Thema, das alle Speaker gleichermaßen beschäftigt, lautet – Künstliche Intelligenz (KI). Künstliche Intelligenz verändert kontinuierlich die Welt. Aber wie wird sie die Zukunft der Menschen verändern?


KI findet man schon im alltäglichen Leben in China – von der Polizei, die Kriminelle auf der Flucht identifiziert, bis hin zur Hilfe bei der Diagnose von Hautkrankheiten. Tausende von führenden Unternehmen, Start-ups, Investoren, Ingenieure, und Forscher haben sich auf der TalkRobot Konferenz getroffen und darüber diskutiert. Eine besondere Rednerin namens Sophia, der Roboter von Hanson Robotics, hielt ebenfalls eine Rede, in der sie ihre vielfältigen Intelligenzen wie Suche, Wissen und sogar musikalisches Talent zeigte.

 

Wie wird digitales Marketing global?

Branchengiganten, globale CMOs, führende Marken und Werbetechniker diskutierten darüber, wie man Online- und Offline-Marketing, Social Media, Content Marketing, E-Commerce und Sprachmarketing auch grenzüberschreitend ausbauen kann.

Dazu wurden die gefragtesten Social-Media-Stars und erfolgreichen Marketingexperten gefragt, was ihrer Ansicht nach der Schlüssel zum Erfolg in der digitalen Welt sei. „Leidenschaft für Kreativität“ oder „Sei immer einzigartig“ waren immer Schlüsselworte ihrer Antwort.
Lego-Chef Lars Silberbauer hat von der Geschichte Legos, Marketinginnovation und Neuerfindung erzählt. Seine Antwort zu der Frage was das Erfolgsrezept in der digitalen Welt sei, fiel schon etwas pragmatischer aus – „Digitalisiere oder stirb“. Die Lösung von LEGO  besteht darin, Störungen zu prognostizieren und anzunehmen und sogar den Wandel in einer sich ständig verändernden disruptiven Umgebung herbeizuführen.

 

Die Technikmesse war ein beeindruckendes und lehrreiches Erlebnis.
Da eviom mit einem neuen Office in Hongkong nun auch China als einen seiner festen Standorte zählen kann, werden wir uns auch die nächste Messe auf keinen Fall entgehen lassen.

Wir sind gerne für Sie da

Ihr Ansprechpartner bei eviom

Haben Sie Interesse, Ihre Marke weltweit zu vergrößern? Sind Sie neugierig, wie Sie digitales Marketing zwischen Europa und Asien verbinden können? Kontaktieren Sie uns und lassen Sie sich von unseren internationalen Marketingexperten beraten!

Wir sind gerne für Sie da

Sie haben Fragen, wie Sie Ihr Business internationalisieren können oder suchen eine europäische Agentur, die länderübergreifend alle Digital Marketing Aktivitäten zentral und aus einer Hand steuern kann?

Kontaktieren Sie uns einfach, wir helfen Ihnen gerne weiter!

Nils
Nils Horstmann

Geschäftsführer
Telefon: +49 89 / 99 82 71 8 01
Fax: +49 89 / 99 82 71 8 99
Mobil: +49 172 / 52 41 300
Email: nh@eviom.com

Kontaktformular


Schreiben Sie uns!
Ihr Name*
Vorname*
Lead-Quelle
Ihre E-Mail-Adresse (erforderlich)*
Telefonnummer (erforderlich)*
Ihre Nachricht