Projects

Search Engine Advertising und Amazon Sales für Tamron

Tamron

Seit fast 70 Jahren sind Tamron-Objektive die „kreativen Augen“ von leidenschaftlichen Fotografen auf der ganzen Welt. Durch fortschrittliche, optische Technologie garantiert Tamron Aufnahmen voller Details und unterstützt Fotografen dabei, die wichtigen Momente im Leben in beeindruckenden Bildern für die Ewigkeit festzuhalten.

Herausforderung

eviom wurde damit beauftragt, die strategische Vermarktung von Kameraobjektiven für den privaten sowie professionellen Bereich zu optimieren. Noch von Beginn an startete das Projekt mit dem Markt in Deutschland und wurde seit Beginn 2020 auf weitere europäische Länder ausgeweitet (Österreich, United Kingdom, Italien, Polen und Spanien). Hierbei stand ganz klar im Fokus, dass die Käufer in den weiteren Märkten andere Mentalitäten vorbringen, auch wenn der österreichische Markt dem deutschen sehr ähnelt.

Als weitere Herausforderung galt, dass Tamron seine Objektive über lokale Händler anbietet und nicht selbstständig über ein eigenes Shopsystem verkauft.

Lösung

Um den zukünftigen oder bestehenden Kunden sämtliche Informationen über das Tamron Produktportfolie aufzuzeigen, hat eviom zu allen relevanten Objektiven Search Ad Kampagnen erstellt und diese mit entsprechenden Informationen gefüttert. Da Tamron nicht selbst verkauft sondern über ausgewählte Partner, haben wir Extensions ausgewählt, die dem User aktiv Mehrwert bieten, um sich rundum zu informieren, ob Neukunde oder Bestandskunde.

Zur Förderung der Brand Awareness startete eviom mit verschiedensten Google Display Ads um diese der geeigneten Zielgruppe auszuspielen. Wer hinter der Zielgruppe steckt untersuchten wir anhand von Google Analytics Daten die mit den Google Ads Daten abgeglichen werden, um so neue Zielgruppen zu generieren. Zusätzlich wurden Zielgruppen erstellt, die basierend auf den bereitgestellten Daten von Google ausgelegt sind wie z.B. Hobbyfotografen, Digitale Spiegelreflexkameras etc. Sitevisitor wurden zusätzlich in weiteren Zielgruppen gesammelt sodass im Anschluss an den Webseite-Besuch mit Remarketing-Listen gearbeitet wird. Hier haben wir die Möglichkeit, die Visitor nach unterschiedlichen Tages-Abständen erneut mit Display Ads zu bespielen.

Ergänzend zu den SEA Anzeigen hat eviom den Amazon Brand Store in Absprache mit Tamron designed. Hier werden nicht nur die aktuellen Objektive inklusive Beispielarbeiten namenswerter Fotografen vorgestellt, sondern auch die Newcomer mit Keyfacts präsentiert.

Da Tamron kontinuierlich weiter forscht und entwickelt haben wir die Möglichkeit, sämtliche Echtzeit-Updates in die Google Anzeigen neu aufzunehmen. In regelmäßigen Abständen werden wir von Tamron über upcoming Releases informiert und können so pünktlich zur Pressemitteilung Anzeigen mit entsprechenden Informationen verbreiten. Noch innerhalb der Headlines verbauen wir den Code für Countdown-Funktionen, um dem Suchenden den genauen Veröffentlichungstag der neuen Objektive freizugeben.

Ergebnisse

Die Ergebnisse in den deutschen Kampagnen sprachen für sich: Mit monatlich fast 1.5 Mio Impressions und durchschnittlich 8000 Klicks steigerte der Onlineauftritt enorm. Dank dieser Ergebnisse wurde eviom damit beauftragt, weitere Länder für Tamron zu betreuen.

Auch in Zukunft verfolgen wir tatkräftig das Ziel, den Paid Traffic und die Brand-Awareness weiter auszubauen um langfristig Tamron bei der Steigerung der Sales zu unterstützen.

Wir sind gerne für Sie da

Ihr Ansprechpartner

Sie haben Fragen zu unseren Digital Marketing Services oder möchten sich grundlegend informieren, wie Sie die Digitalisierung Ihres Business erfolgreich umsetzen können?

Kontaktieren Sie uns einfach, wir helfen Ihnen gerne weiter!

Jochen Zimpelmann
Jochen Zimpelmann

Geschäftsführer

Telefon: +49 89 / 99 82 71 8 00
Email: jz@eviom.com

Schreiben Sie uns