eviom Jahresrückblick 2019

Was sich 2019 so getan hat

2019 war ein Jahr voller Veränderungen. Nicht nur für die Welt, sondern auch für eviom. Gerade im Online Marketing hat sich im Jahr 2019 sehr viel verändert. Altbekannte Social Media Plattformen wurden durch neue Apps ersetzt, wie z.B. TikTok. Besonders starke Veränderungen konnten wir jedoch bei den Ansprüchen von Internet-Nutzern feststellen. Egal ob im B2C oder im B2B, man spricht immer eine Person an. Doch den meisten Unternehmen ist nicht bewusst, wie hoch die Ansprüche ihrer Kunden wirklich sind. Denn bevor eine Anfrage auf ein Produkt oder einen Service im B2B entsteht oder bis der „In den Warenkorb“-Button gedrückt wird, vergeht viel Zeit. Es hat sich gezeigt, dass deutlich mehr Zeit verbracht wird, um genaue Recherchen zu Unternehmen und ihren Angeboten durchzuführen. Deshalb ist es umso wichtiger die richtigen Inhalte zur richtigen Zeit auf der Website und weiteren Social-Media-Kanälen zu verbreiten. Dass der Onlinemarkt sich laufend entwickelt und verändert ist nichts Neues. Doch mit dem zunehmenden Wirtschaftswachstum von China hat die Digitalisierung einen unerwarteten Entwicklungssprung erlebt und der europäische Markt steht plötzlich vor ganz neuen Herausforderungen. Mobiles Bezahlen und die Nutzung von Gesichtserkennung in Fitness-Studios und Supermärkten sind in China Alltag geworden. Die millionenfach genutzten Einkaufsapps in China machen es natürlich für viele ausländische Unternehmen attraktiv den Markteintritt mit einem Online Shop auf T-Mall, Taobao oder JingDong zu wagen. Der chinesische Markt ist durchaus vielversprechend für viele mittelständische Unternehmen in Deutschland. Jedoch dürfen der kulturelle Unterschied und die Sprachbarriere nicht unterschätzt werden!

Unser Service Portfolio für 2020

Seit 2018 haben wir ein Büro in Hong Kong eröffnet und arbeiten viel mit chinesischen Partnern oder Handelsverbänden wie der AHK zusammen. Seit diesem Jahr sind wir nicht nur standortmäßig in Asien angekommen, sondern haben auch unsere ersten großen Kunden erfolgreich bei dem Aufbau ihrer chinesischen Website, Landingpages oder Suchmaschinenoptimierung unterstützen können. In diesem Jahr haben wir uns mehr auf die strategische Online Marketing Beratung konzentriert und helfen Leads und Conversions zu steigern. Durch unsere langjährige Erfahrung im SEO, SEA und dem Lead-Management kennen wir die Probleme unserer Kunden und können diese auch operativ lösen. Neben der strategischen Beratung helfen wir die getroffenen Maßnahmen erfolgreich umzusetzen. Dafür arbeiten wir mit einem internationalen Team und vielen Partner Agenturen verteilt auf dem ganzen Erdball zusammen. Uns sind vor allem die Qualität und Nachhaltigkeit unserer Arbeit wichtig. Deshalb arbeiten wir besonders für Operations im Ausland mit unseren ausländischen Partnern zusammen.

Interne Veränderungen

Doch nicht nur unser Service Portfolio hat einen neuen Fokus, auch der Standort unseres Hauptbüros in Deutschland hat sich verlagert. Mittlerweile sind wir in der Herzog-Wilhelm-Straße in München bei TradeDoubler eingezogen. Das mit Abstand schönste Büro, das wir je hatten! Hier werden mit Sicherheit eine Weile bleiben.

Ausblick 2020

Besonders im Online Marketing ist es für den unternehmerischen Erfolg entscheidend immer die aktuellen Trends zu kennen. Um sich einen Wettbewerbsvorteil verschaffen zu können, müssen Ihre Online Aktivitäten maßgeschneidert auf Ihre Zielgruppe sein. Diese maßgeschneiderte Personalisierung von Webseiten und Beiträgen wird im Jahr 2020 mithilfe von künstlicher Intelligenz und Voice- und Audio-Marketing eine neue Dimension annehmen. Dabei spielt auch das DSGVO in Deutschland eine große Rolle. Denn bei der Personalisierung von Marketing Aktivitäten müssen zunächst Nutzer-Daten gesammelt werden. Damit diese auch entsprechend vertraulich behandelt werden, setzt der DSGVO regelmäßig neue Anforderungen an die Datenverarbeitung in Unternehmen. Das und vieles mehr zu den Online Trends 2020 können Sie hier bei uns nachlesen.

Wir sind gerne für Sie da

Ihr Ansprechpartner

Sie haben Fragen zu unseren Digital Marketing Services oder möchten sich grundlegend informieren, wie Sie die Digitalisierung Ihres Business erfolgreich umsetzen können?

Kontaktieren Sie uns einfach, wir helfen Ihnen gerne weiter!

Filip
Dr. Filip Grizelj

Founding Partner

Telefon: +49 89 / 99 82 71 8 00
Fax: +49 89 / 99 82 71 8 99
Email: fg@eviom.com

Schreiben Sie uns