Facebook Ads

Facebook Ads: Mit Anzeigen neue Kunden gewinnen

Facebook Ads sind heute ein unverzichtbarer Bestandteil im Marketingmix von Unternehmen aller Größen und Branchen geworden. Facebook bietet Unternehmen zur Erreichung ihrer unternehmerischen Ziele eine große Auswahl an Werbemöglichkeiten anhand von differenzierten Werbeformaten, spezifischen Targeting- und sinnvollen Segmentierungsmöglichkeiten wie z. B. anhand von demografischen, social, persönlichen Daten, Audienz Cluster sowie Platzierungs- und Retargetingoptionen.

Facebook entwickelt sich zu einem Monopol innerhalb der Social Media Landschaft und released ein neues Feature nach dem anderen. Deshalb sollten Sie die Relevanz dieses Kanals für Ihre Unternehmenspräsenz auf keinen Fall vernachlässigen und den Kanal zu Ihren Vorteilen nutzen. So ist es unter anderem möglich die Markenbekanntheit zu vergrößern, den Traffic auf die Website zu erhöhen, Leads zu generieren oder Verkäufe zu steigern. Marketing Manager können zwischen unterschiedlichen Zielen innerhalb der Customer Journey sowie Formaten bei der Aussteuerung von Ad-Anzeigen wählen. Solche Ziele können zum Beispiel sein: Markenbekanntheit steigern, Conversions in Form von Verkäufen realisieren, Interaktionen unter den Beiträgen erhöhen, Leadgenerierung und Reichweite, aber auch die Besuche im Geschäft und letztendlich auch den Traffic auf der eigenen Website zu steigern.

Zielgruppe ideal ansprechen durch das richtige Targeting

Mindestens genauso wichtig, wie die Festlegung der Unternehmensziele, ist die Auswahl der richtigen Zielgruppe. Um diese im Werbeanzeigenmanager auszuwählen, stehen dem Werbetreibenden eine Vielzahl an Möglichkeiten zur Verfügung, womit man die Personengruppe, die erreicht werden soll, zielgenau bestimmen kann. Die nachstehende Grafik zeigt eine Auswahl an möglichen Targetingoptionen:

 

Infografik Facebook Ads

Facebook bietet Werbetreibenden außerdem neben der Auswahl der Core Audience, die sich an Interessensgruppen richtet, zwei weitere Funktionen für ein optimales Targeting an. Die zwei Audienz Cluster sind: Custom Audiences und Lookalike Audiences. Mit der Bestimmung einer Lookalike Audience erweitert Facebook den Kreis der möglichen Werbungsempfänger. Diese Zielgruppe orientiert sich an der bereits vorhandenen Facebook Fangemeinde. Custom Audience stellt ein CRM & Retargeting Data Matching dar, wodurch es möglich ist Kunden innerhalb des Facebook Netzwerks zu finden.

Platzierung, Budget, Laufzeit und Format festlegen

Erweitert können Anzeigen über den Werbeanzeigenmanager parallel auch auf Instagram ausgespielt werden. Einer der größten Vorteile von Facebook Ads ist, dass Werbetreibende mit jeder Budgethöhe Anzeigen schalten können. Außerdem gibt es auch hier wieder mehrere Optionen, welche einem zur Verfügung stehen.

Budget:

So kann man zwischen einem Tages- und Laufzeitbudget wählen. Der ausgegebene Betrag richtet sich an dem ausgewählten Ziel. So wird beim Ziel ‚Traffic‘ für jeden Klick gezahlt (CPC). Facebook berechnet nie mehr, als den angegebenen Maximalbetrag, so dass man die Kontrolle bei der Budgetplanung behält.

Formate:

Um die Anzeige so individuell wie möglich zu gestalten, stehen Unternehmen verschiedene Formate für die Anzeigengestaltung zur Verfügung, die für das jeweilige Ziel ausgewählt werden können. So können die Conversions durch Bildlink-Ads, Karussel, Canvas oder das Facebook Collection Format erzielt werden.

Erfolgreich werben auf Facebook – Best Practice

Dass sich die Investition in Facebook Ads lohnt, zeigen verschiedene Best Cases, wie zum Beispiel der Automobilhersteller Nissan, welcher Lead Ads einsetzte, um potentielle Käufer zu generieren. Das Ergebnis waren über 160 verkaufte Autos, welche durch die Anzeigen zustande kamen. 21% aller Verkäufe, welche online zu dieser Zeit getätigt wurden, wurden durch die Lead Ads generiert. Was bei so großen Unternehmen wie Nissan funktioniert, kann allerdings genauso gut bei kleineren Marken und anderen Branchen erfolgsbringend sein.

Haben auch Sie vor mit Facebook Ads Ihre Unternehmensziele zu erreichen und Ihr Budget zielgerichtet und erfolgsorientiert einzusetzen? Wir beraten Sie gerne und setzen, für Sie und Ihre Zielgruppe, zugeschnittene Werbeanzeigen um. Nehmen Sie jetzt Kontakt mit uns auf!

Luisa Schmirler

Luisa Schmirler

Luisa Schmirler studierte Druck- und Medientechnik an der Hochschule München. Schon während des Studiums konnte sie in verschiedenen Unternehmen Erfahrungen in den Bereichen Marketing und Online Marketing sammeln. Als Online Marketing Specialist bei eviom beschäftigt sie sich unter anderem mit den Aufgabenbereichen Social Media- und Content-Marketing.

More Posts